Whitecollar Upgrade

Science Fiction Kurzfilm, D 2017/18

SzenenbildnerSophia Lund
ProduzentDaniel Bernhard
RegisseurOliver Clark
KameramannOlaf Markmann
Göttingen 2025. Eine Gesellschaft im Wandel. Vor fünf Jahren entdeckte der Konzern Sunlight Systems – Weltmarktführer auf dem Gebiet der Neurotechnologie – eine Möglichkeit, das menschliche Gehirn durch ein Neuroimplantat, kurz NI, zu modifizieren. Intelligenz ist käuflich geworden. Geld entscheidet nun, mehr als jemals zuvor, über gesellschaftlichen Status und beruflichen Erfolg. Viele Menschen haben sich durch die Einpflanzung eines NIs zur gesellschaftlichen Elite aufgeschwungen, während sich andere aus finanziellen oder ethischen Gründen dagegen entschieden haben. Dies hat zu einer Spaltung der Gesellschaft geführt, in der ohne ein NI der berufliche Aufstieg praktisch unmöglich ist.

 

 

Abgelegt unter Film